Geschichtswettbewerb – Freiburger Schulen im Archiv

Für Schülerinnen und Schüler aller Schularten

Das Thema des aktuellen Wettbewerbs lautet:

Weltkrieg – Kriegswelten 1914-18. Spurensuche am Oberrhein

Schüler der J1/K1 können den Wettbewerb als besondere Lernleistung anrechnen lassen.

Anfang bis Mitte März finden die ersten Tutoratssitzungen statt. Die genauen Daten werden allen Teilnehmern mitgeteilt, werden aber auch auf der Homepage und auf Facebook – Freiburger Netzwerk Geschichte e.V. – veröffentlicht.

Abgabetermin: 15. September 2014

Die Arbeiten müssen am Ende der kommenden Sommerferien  abgegeben werden.

Der Besuch der Schülerfortbildung und Tutorate sind keine Voraussetzung für eine Teilnahme am Wettbewerb, bis zum 1.3.2014 muss aber eine Anmeldung erfolgen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.